Geschrieben am 14. Dezember 2018 um 09:01 Uhr
Tischtennis
Gute Platzierungen
Nach der Vorrunde stehen Seißener Teams auf Platz 2 und 3.
Herren
Beimerstetten II – Seißen II 4 : 9. Eigentlich hatten die Herren II des TSV Seißen in Beimerstetten mit einem engeren Spiel gerechnet. Doch von Beginn an zeigten sich die Seißener als das bessere Team. F. Klaus und H. Kast gewannen beide Einzel. Nach der Vorrunde belegen die Herren II dem dritten Platz in der Tabelle – zwei Punkte hinter dem ersten. Man kann zufrieden sein, da man nicht immer mit der Stammbesetzung antrat.

Seißen III – Dornstadt IV 9 : 5: Am Ende ein sicherer Sieg für die Herren III. Drei gewonnene Doppel zu Beginn brachten die Vorentscheidung. A. Kunz gewann beide Einzel. Mit Platz zwei, nur ein Punkt hinter dem Tabellenführer, haben die Herren III eine hervorragende Vorrunde abgeschlossen.

Jungen
Seißen I – Berghülen II 6 : 1: Zum Abschluss der Vorrunde war das eine leichte Übung für die Seißener Jungs. Mit dem zweiten Platz in der Tabelle und Punkgleichheit mit dem Tabellenführer stehen für die Rückrunde alle Möglichkeiten offen.
Kast
Quelle: Blaumännle
Veröffentlicht unter: tsv tischtennis