Geschrieben am 09. Februar 2019 um 08:59 Uhr
Tischtennis
TSV Seißen ohne Chance
Herren
Ludwigsfeld I – Seißen I 9:3
Keine Chance hatten die Herren I in Ludwigsfeld. Obwohl man in der Vorrunde in eigener Halle noch knapp gewinnen konnte, war diesmal nichts drin. M. Kühnle, C. Ise und das Doppel Ise/Trompler machten die Punkte.

Seißen II – Beimerstetten II 8:8
Ohne Doppel lässt sich kein Spiel gewinnen. Da halfen auch die zwei Punkte von F. Klaus, H. Kast und W. Scheuer nicht viel. Nach diesem Punktverlust ist die Meisterschaft wohl kein Thema mehr. Mit drei Punkten Rückstand auf den Tabellenführer ist die Runde gelaufen.

Jungen
Berghülen II – Seißen II 1 : 6
Die Seißener Jungs zeigten in Berghülen, dass man sich um die Zukunft der TT-Abteilung Seißen keine Sorgen zu machen braucht. Sie ließen ihren Gastgebern nicht den Hauch einer Chance. B. Schneider gewann beide Einzel. Ein Punkt holte M. Steeb, L. Ploil und die Doppel Schneider/Reimann und Steeb/Ploil.
Kast
Quelle: Blaumännle
Veröffentlicht unter: tsv tischtennis
Geschrieben am 28. Januar 2019 um 21:06 Uhr
Tischtennis
Knappe Niederlage
Herren
Seißen I – Lehr I 7 : 9
Fast wäre den Seißener Herren gegen den Tabellenzweiten aus Lehr eine Überraschung gelungen. Mit 6 : 4 führten sie noch und ein Punktgewinn schien greifbar nahe. Zum Ende hin waren die Gäste das glücklichere Team, und die Enttäuschung in den Gesichtern der Seißener Spieler war nicht zu übersehen. B. Strähle erwischte einen starken Tag. Er gewann beide Einzel und das Doppel mit M. Kühnle. Ein Punkt holten M. Kühnle, J. Trompler, T. Widmann und das Doppel Widmann/Schüle.

Jungen
Seißen II – Seißen I 1 : 6
Standesgemäß gewannen die Jungen I gegen die zweite Mannschaft. Die nächsten Spiele werden zeigen, wozu die Seißener Jungs in der Lage sind.
Kast
Quelle: Blaumännle
Veröffentlicht unter: tsv tischtennis
Geschrieben am 12. Januar 2019 um 09:05 Uhr
TSV Allgemein
Loipe gespurt
https://www.tsv-seissen.de/bilder/eigene/langlauf.jpgDie Loipen rund um Seißen sind teilweise gespurt.

Viele Kilometer Langlaufspaß warten wieder auf eifrige Wintersportler. Parkplätze und ein Einsteigspunkt befinden sich an der Mehrzweckhalle und am Wanderparkplatz Linde in Seißen.

Herzlichen Dank an alle, die uns eine Loipe ermöglichen, allen die die Loipe nutzen, viel Vergnügen und an alle anderen die große Bitte, während der Langlaufsaison auf die Loipe Rücksicht zu nehmen. Insbesondere ist diese Bitte an die Reiter und Spaziergänger gerichtet!

Unsere Loipentrasse verläuft in weiten Strecken am Waldtrauf entlang, das ist für die Natur eine besondere Belastung. Der rücksichtsvolle Zeitgenosse nutzt daher das Tageslicht für seine sportlichen Aktivitäten im Freien.
Veröffentlicht unter: tsv langlauf loipe
Geschrieben am 23. Dezember 2018 um 14:47 Uhr
TSV Allgemein
Frohe Weihnachten
https://www.tsv-seissen.de/bilder/eigene/DSC_0869k.jpgDer TSV wünscht seinen Mitgliedern und allen Seissenern ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins
neue Jahr! Wir bedanken uns für sämtliche Unterstützung unseres Vereins, besonders bei den Helfern und Spendern der Altpapiersammlungen.

Das Sportheim hat ab der zweiten Januarwoche (10.01.) wieder geöffnet!

Infos
- Die Bude Seißen lädt am 23.12.2018 zum Bude-Weihnachtsfest alle Einwohner der Gemeinde ab 20.00 Uhr recht herzlich ein.

- Die Trattoria Doline is am 24. und 25.12.2018 geschlossen. An Silvester gibt es ab 19:00 Uhr ein Silvestermenü. Am 01.01.2019 ist ebenfalls geschlossen.
Quelle: Mitteilungsblatt Seißen
Veröffentlicht unter: tsv doline
Geschrieben am 14. Dezember 2018 um 09:03 Uhr
Schach
Remis im Spitzenspiel
Im Schach-Spitzenspiel zwischen dem TSV Seißen und Weiße Dame Ulm V gab es ein gerechtes 4:4-Unentschieden. Keine der beiden Mannschaften konnte sich den entscheidenden Vorteil erspielen. Damit sind die Seißener Denksportler weiter dick dabei im Rennen um die Meisterschaft. H. Fülle, W. Hörrle und H. Bayer gewannen ihre Partien. K. Bayer und B. Polzer spielten remis.
Kast
Quelle: Blaumännle
Veröffentlicht unter: tsv schach