Geschrieben am 23. Februar 2019 um 13:28 Uhr
Tischtennis
Deutliche Niederlage
Herren
Seißen I – Weißenhorn I 2 : 9
Die Herren I müssen in der Rückrunde weiter auf den ersten Sieg warten. Gegen den Tabellenersten aus Weißenhorn war dieser nicht eingeplant. Dennoch müssen Punkte her, um nicht noch einmal in den Abstiegsstrudel zu geraten. M. Kühnle und das Doppel Kühnle/Strähle holten die Punkte.

Seißen III – Risstissen II 9 : 0
Die Herren III sind zu stark für diese Klasse. Von Beginn an zeigten sie dem Tabellenvierten, wer gewinnen wird.

Jungen
Seißen II – Ermingen 6 : 1
Die Jungs ließen gegen Ermingen nichts anbrennen. Neben zwei Doppel holten B. Schneider, L. Reimann und E. Stark die Punkte.
Kast
Quelle: Blaumännle
Veröffentlicht unter: tsv tischtennis