Sportanlagen


Die Sportanlagen des TSV Seissen liegen ca. 500 m südlich vom Ortsrand Seißens in idyllischer und ruhiger Lage direkt am Waldrand. Für sportliche Aktivitäten stehen den Mitgliedern zwei Fußballplätze, fünf Tennisplätze, eine Leichtathletikanlage sowie ein kleiner Basketballplatz mit einem Korb zur Verfügung. Alle Sportanlagen sind auf dem neusten Stand und in einem sehr gutem Zustand. Die Sportanlagen wurden alle in Eigenregie ehrenamtlich von den Mitgliedern erbaut und werden auch vom Verein selbst in Stand gehalten. Für den geselligen Teil stehen für die Sportler das von den Mitgliedern selbst bewirtschaftete Sportheim und eine schöne windgeschützte Grillstelle bereit.

Sportheim


Das Sportheim des TSV Seissen befindet sich auf dem Sportgelände des Vereins. Für die Sportler ist es eine willkommene Anlaufstation um nach dem Training, Spiel oder Wettkampf den Tag in gemütlichen Runde ausklingen zu lassen. Auch für Feste wird das Sportheim vom Verein gerne genutzt, was die abgebildete Aufnahme der Siegerehrung der vom TSV Seissen für die Seissener veranstalteten Straßenolympiade zeigt Natürlich sind auch "Nichtmitglieder" im Sportheim jederzeit gerne willkommen. Als Zwischenstation zu Kaffee und Kuchen am Sonntag Nachmittag bei einem Spaziergang bietet sich das Sportheim besonders aufgrund seiner Lage geradezu an. Aber auch sonst hat unser Sportheim einiges zu bieten.
Schauen Sie doch einfach mal vorbei.

Öffnungszeiten


Telefon: 07344/8888

Mittwoch: 19.30 - 24.00 Uhr
Freitag: 19.30 - 24.00 Uhr
Samstag: 15.15 - 01.00 Uhr
Sonntag: 10.30 - 12:30 Uhr
15:00 - 24:00 Uhr
bei Heimspielen durchgehend geöffnet
sportanlagenwest.jpg
sporthalle.jpg
sporthalle5.jpg
sportheim_innen.jpg
sportheimnord.jpg