Geschrieben am 15. September 2017 um 20:12 Uhr
TSV Allgemein
10. MAULTASCHENFEST vom Liederkranz am 24.09.2017
Am Sonntag 24.09.2017 ist es wieder soweit: Zum 10. Mal lädt der Liederkranz Seissen zum beliebten
Maultaschenfest rund um die Zehntscheuer ein.

Ab 11.30 Uhr werden Maultaschen in drei verschiedenen
Varianten frisch zubereitet. Kartoffelsalat, Leberkäse und dieses Jahr eine selbstgekochte Kürbissuppe runden das Angebot ab. Kaffee und selbstgebackener Kuchen laden am Nachmittag zum Verweilen ein.

Die Sängerinnen und Sänger des Liederkranzes freuen sich auf viele Besucher.
Quelle: Mitteilungsblatt Seißen
Veröffentlicht unter: tsv liederkranz
Geschrieben am 08. September 2017 um 20:05 Uhr
TSV Allgemein
Altpapier- und Kartonagensammlung
Am nächsten Samstag, den 16.09.2017 sammelt der TSV in Seißen, Wennenden und Steigziegelhütte wieder Altpapier- und Kartonagen. Wir bitten Altpapier und Kartonagen getrennt und handlich gebündelt ab 9:00 Uhr bereit zu stellen.
Der Erlös der Sammlung ist wie immer für unsere Jugendarbeit bestimmt, bitte nutzen Sie die Möglichkeit, damit Ihren örtlichen Verein zu unterstützen.
Quelle: Mitteilungsblatt Seißen
Veröffentlicht unter: tsv altpapiersammlung
Geschrieben am 07. Juli 2017 um 19:38 Uhr
TSV Allgemein
40. Seißener Backhausfest
Kühles und teils regnerisches Wetter hielten auch in diesem Jahr Tausende von Besuchern nicht ab, das traditionelle Seißener Backhausfest zu besuchen. Die 40. Auflage des Dorffestes begann am Samstag mit einem Fußballmatch.

Durch persönliche Beziehungen war es gelungen den Zweitligisten 1. FC Heidenheim nach Seißen zu holen. Die Profikicker spielten jedoch die Amateure des verstärkten TSV Seißen in Grund und Boden. 17:0 lautete dann auch der Endstand des Spiels. Die rund siebenhundert Zuschauer konnten sich jedenfalls nicht über ein Tor-armes Match beklagen. So ein Ergebnis sei bei den Seißener Kickern in etwa schon erwartet worden, erzählte Dieter Pfetsch vom Organisationsteam. 'Profis trainieren täglich und können deshalb nicht mit Amateuren verglichen werden', sagte Pfetsch.
'Also mit einem Ehrentreffer hätten wir eigentlich schon gerechnet', meinte allerdings Großfamilie Lau aus Seißen. Mutter, Tochter samt Enkelkindern erholten sich vom Fußballergebnis vor dem Backhaus . Sie hatten sich mit reichlich Träubles-Blatz eingedeckt und ließen es sich schmecken. 'Ich backe auch selber hier im Backhaus für meine Familie, mache aber nie Blatz', erzählte Gerlinde Lau. Die süß-säuerliche Variante mit Johannisbeeren mundete der ganzen Familie sichtlich.
Das Fest zieht nicht mehr die großen Massen wie vor Jahren an, da es inzwischen viele ähnliche Feste gibt. Deshalb wurde es nun mehr um die Hüle konzentriert. Das große Festzelt auf der einen, die große Bühne, Weinlaube und Bar auf der anderen Seite des Gewässers. Nahe am Wasser mit viel Grün umgeben, sitzt es sich schöner als früher auf der Dorfstraße.
Wie eh und je trafen sich die Leute um miteinander zu reden, sich musikalisch unterhalten zu lassen und um es sich schmecken zu lassen. Kurzerhand zog am Samstagabend der MV Rot an der Rot von der Hauptbühne im kühlen Freien ins angenehmere Zelt um. Das war mit rund 500 Personen gut besucht.

Unterhaltung für Kinder

Für die Kinder hatte der Förderverein Bildung für Kinder in Seißen eine Spielstraße aufgebaut. Da konnten Nägel eingeschlagen oder sich an einem Geschicklichkeitsspiel betätigt werden. Ein toller Bobby-Car-Parcours war aufgebaut, bei dem die kleinen Festgäste manche Herausforderung meistern mussten. Die Vereinsgemeinschaft zeigte sich mit dem Festverlauf zufrieden.
Verkauft wurden neben den sechshundert Broten und einigen hundert Portionen Blatz auch etwa eine halbe Tonne Pommes oder eintausend Portionen Hähnchen. Ein nächtlicher Sicherheitsdienst sorgt schon seit Jahren für Ordnung, was, wie sich einmal mehr herausstellte, auch nötig war, angesichts angetrunkener Leute.
Veröffentlicht unter: tsv fussball backhausfest liederkranz
Geschrieben am 25. Juni 2017 um 08:41 Uhr
TSV Allgemein
Backhausfest
Zum 40. Seißener Backhausfest am 01.und 02. Juli 2017 laden die Seißener Vereine Schwäbischer Albverein, Musikverein, Liederkranz und Sportverein recht herzlichst ein.
http://www.backhausfest-seissen.de

Am Backhausfest-Samstag findet in diesem Jahr zusätzlich noch das Fußballspiel des TSV-Seißen gegen Zweitligisten FC Heidenheim statt. Auch hierzu ist jeder herzlich Willkommen!
https://www.facebook.com/TSVSEISSEN/

http://www.tsv-seissen.de/bilder/eigene/hdhklein.png
Veröffentlicht unter: tsv fussball backhausfest
Geschrieben am 25. Juni 2017 um 08:39 Uhr
TSV Allgemein
Backhausfest
Dieses Jahr feiern wir das 40. Seißener Backhausfest und die Vorbereitungen sind in vollem Gange.
Am Diensttag 27.6.beginnt der Zeltaufbau um 17.00Uhr, an den folgenden Tagen beginnen wir dann ab 17.30 Uhr mit dem Aufbau. Am Samstag ab 8.00 Uhr. Montag Abbau ab 8.00 Uhr Selbstverständlich werden nicht nur die ganze Woche über helfende Hände gebraucht, sondern auch am Montag zum Aufräumen.

Das Backenlosen für das Backhausfest findet am Samstag, 24.06.2017 um 12.00 Uhr am Backhaus statt. Bitte je einen Reisigbüschel mitbringen.

Wir bedanken uns im Vorfeld schon bei allen, die zum Gelingen des Backhausfestes beitragen und bitten die Anwohner um Verständnis für die Lärm- und Verkehrsbelästigung.
Quelle: Mitteilungsblatt Seißen
Veröffentlicht unter: tsv backhausfest