Geschrieben am 02. Dezember 2016 um 09:14 Uhr
Leichtathletik
Ehrungen bei Jahresfeier
http://www.tsv-seissen.de/bilder/eigene/16757418_01_0212_BLAU_seis_4C_1118581288_1.jpgBei der Leichtathletikabteilung des TSV Seißen haben im vergangenen Jahr ein Jugendlicher und 19 Erwachsene das Sportabzeichen abgelegt. In der Jahresfeier wurden jetzt die Abteilungsmeister geehrt und die Sportabzeichen überreicht. Abteilungsmeisterin wurde R. Pöhler vor M. Wörz und R. Walloner. Abteilungsmeister wurde E. Wörz vor F. Fülle und C. Kraiss.

Das Jugendsportabzeichen in Silber holte I. Brass (1) (In Klammer die Zahl der Wiederholungen). Das Sportabzeichen in Silber holten V. Geprägs (1), L. Pfeiffer (2). Das Sportabzeichen in Gold erreichten E. Anhorn (4), V. Anhorn (1), T. Dvorak (1), W. Frank (18), F. Fülle (33), H. Götz (26), C. Kraiss (5), L. Pfetsch (1),R. Pöhler (9), A. Ströhle (1), R. Walloner (27), H. Weis (28), K. Weis (34), G. Wirth (25), E. Wörz (34), M. Wörz (30), Spitzenreiter unter den Erwachsenen ist E. Pöhler (36).
Veröffentlicht unter: tsv leichtathletik
Geschrieben am 25. Januar 2014 um 11:14 Uhr
Leichtathletik
Vereinsmeistertitel und Sportabzeichen
http://www.tsv-seissen.de/bilder/eigene/sportabzeichen20134.jpgDie Leichtathletikabteilung des TSV Seißen kann auf eine erfolgreiche Saison 2013 zurückblicken. 30 Jugendliche und 13 Erwachsene haben das Deutsche Sportabzeichen abgelegt.
Bei der Sportabzeichenausgabe wurden auch die Vereinsmeister der Jugendlichen sowie die Abteilungsmeister der Senioren geehrt.

Vereinsmeister 2013 der Mädchen sind: 1. J. Haas, 2. R. Groner, 3. A. Ströhle
Vereinsmeister 2013 bei den Buben: 1. F. Fülle, 2. P. Griebel, 3. N. Melzner

Abteilungsmeister der Frauen: 1. R. Pöhler, 2. M. Wörz, 3. M. Anhorn
Abteilungsmeister der Männer: 1. E. Wörz, 2. F. Fülle, 3. C. Kraiss

Seit der Neuregelung des Sportabzeichens kann dieses in Bronze, Silber und Gold je nach erbrachter Leistung abgelegt werden. Bei den Jugendlichen bis einschließlich 17 Jahre gibt es keine Wiederholungen mehr.

Sportabzeichen der Senioren
in Gold haben erworben: E. Anhorn (1), M. Anhorn (25), H. Dussler (25), W. Frank (15), F. Fülle (30), H. Götz (23), C. Kraiss (2), R. Pöhler (6), R. Walloner (24), K. Weis (31), G. Wirth (22), E. Wörz (31), M. Wörz (27).

Der Dank der Leichtathletikabteilung für die vorbildliche Jugendarbeit ging an die Jugendtrainer R. Pöhler und G. Striebel, M. Scheifele und P. Rehm. G. Brass, C. Pöhler, K. Weis und H. Götz hatten die Sportabzeichen-Wettkämpfe abgenommen.
E. Wörz
Veröffentlicht unter: tsv leichtathletik
Geschrieben am 13. Januar 2013 um 12:37 Uhr
Leichtathletik
Kinderturnen
Am 23.01.2013 findet unser nächstes Kinderturnen statt.
Wir beginnen immer mittwochs um 14.45 Uhr. Ende: 16.15 Uhr.
Wir freuen uns auf alle Kinder der Klassen 1 – 4. Sabine; Margret und Gaby
Quelle: Mitteilungsblatt Seißen
Veröffentlicht unter: tsv leichtathletik
Geschrieben am 13. Januar 2013 um 12:01 Uhr
Leichtathletik
Sportabzeichen abgelegt
http://www.tsv-seissen.de/bilder/eigene/100meter.jpgDie Leichtathletikabteilung des TSV Seißen kann auf eine erfolgreiche Saison 2012 zurückblicken. 26 Jugendliche und 12 Erwachsene legten das Deutsche Sportabzeichen ab. Das Deutsche Sportabzeichen besteht aus vier leichtathletischen Disziplinen und Schwimmen. Viele Leistungen konnten von der internen Vereinsmeisterschaft der Jugendlichen am 23. September übernommen werden, bei der es sehr gute Ergebnisse gab.

Das beste Ergebnis im Weitsprung hatte L. Braungart M15 mit 5,18 Metern.
Die Jugendsportabzeichen wurden im Rahmen der Weihnachtsfeier für die Jugendlichen in der Mehrzweckhalle in Seißen am 20. Dezember nach buntem Programm mit Kegelball, Eisstockschießen, Rollbrettstaffel und anschließender Stärkung überreicht.

Die Sportabzeichen sowie die bayerischen Leistungssportabzeichen für Erwachsene wurden im Rahmen der LA-Jahresabschlussfeier am 1. Dezember im Sportheim Seißen überreicht. Ebenso wurden die LA-Abteilungsmeister geehrt.

Die Bayerischen Leistungssportabzeichen wurden 2012 zum letzten Mal abgelegt. Die Leichtathletikabteilung bedankt sich herzlich für die vorbildliche Jugendarbeit bei R. Pöhler, M. Scheifele, G. Striebel und C. Pöhler. Herzlicher Dank geht auch an die Sportabzeichenabnehmer G. Brass, C. Pöhler, K. Weis, H. Götz.
Veröffentlicht unter: tsv leichtathletik