Geschrieben am 30. März 2018 um 16:17 Uhr
Fußball
Umkämpfte Partie
Im Nachbarschaftsduell trennte sich der TSV vom SC Heroldstatt nach umkämpfter Partie leistungsgerecht mit 1:1 unentschieden. Torschütze: M. Schüle.
Reserve: Die zweite Mannschaft verlor trotz guter Leistung in der Defensive mit 2:0.

Vorschau: Am Osterwochenende spielt der TSV am Samstag in Westerstetten und am Montag zu Hause im Derby gegen Berghülen. Anspiel jeweils: 15.30 Uhr. Reserve: 13.30 Uhr
Quelle: Mitteilungsblatt Seißen
Veröffentlicht unter: tsv fussball
0 Kommentare

Eigenen Kommentar schreiben

Name


Ihr Kommentar


Verifizierungscode
captcha